Silene x robotii 'Rollies Favorit'

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 10 Werktage

Charakteristika 

  • üppige rosarote Blütenbuschel
  • robuste Kreuzung mit Wildstaudencharkter
  • ausdauernde Blühstaude
  • geeignet für Sonne bis Halbschatten
  • Insektenliebling
  • kräftige Stauden im C2 (2 Liter Topf)


Silene robotii 'Rollies Favorite'

Einfach bezaubernd blüht diese Nelkenkreuzung. Ob in der vollen Sonne oder im Teilschatten, diese ausdauernde Staude blüht üppig von Mai bis August. 

Prächtigen rosafarbenen Blüten mit weißem Zentrum. 
Oft wird Silene x robotii 'Rollies Favorite' mit Phlox verwechselt aber 'Rollies Favorite' ist viel unempfindlicher als Phlox. In ihr steckt noch viel Kraft der ursprünglichen Arten. 

Silene x robotii 'Rollies Favorite'  kann vielseitig im Garten verwendet werden, denn wenn sie erst einmal ihre Wurzeln in der Erde ausgestreckt hat, dann kommt sie mit frischen Wiesenböden ebenso zurecht wie im Steingarten. Im Steingarten bildet die Staude schöne Matten - fast schon wie ein Bodendecker. Das grüne Laub bleibt im Steingartenbeet niedriger, die Blüten bilden sich aber genauso üppig aus wie an den anderen Standorten.
Besonders hübsch wirkt sie auch im Halbschatten (Teilschatten) - Vor Sträuchern oder Gehölzen hat die rosa Blüte eine besondere Ausstrahlung.

Die Blüten werden in den Blattachseln der kräftigen Blütenstiele ausgebildet. Sind die obersten verblüht, dann kann man diese ausknipsen und eine Etage tiefer öffnen sich die nächsten Blüten. 'Rollies Favorite' wird ca. 30-40 cm Breit und kann bis 50 cm hoch werden. Das Blattwerk bleibt in milden Wintern bestehen.

Silene robotii 'Rollies Favorite' ist eine langblühende Kreuzung  Lychnis flos-jovis - 
Jupiternelke und Silene dioica das Rote Leimkraut auch Rote Waldnelke genannt. 

Botanische Einordnung

Created with Sketch.

Sorte:  Silene robotii 'Rollies Favorite'

Gattung: Leimkräuter
Familie :   Nelkengewächse (Caryophyllaceae)

Wissenschaftlicher Name: 
Lychnis flos-jovis x Silene dioica

Kreuzung zwischen Lychnis und Silene 

Wuchs

Created with Sketch.
  • Wuchs: kompakt
  • Wuchsbreite: 30-40 cm
  • Wuchshöhe: ca. 30-50 cm
  • Wuchsgeschwindigkeit: medium

Blatt

Created with Sketch.
  • Blattform:   
  • Laubfarbe: sattes grün

Blüte

Created with Sketch.
  • Blüte: schalenförmig, leicht gefüllt
  • Duftintensität: 
  • Blütenfarbe: rosa mit weißem Schlund
  • Blütenzeit: (April) Mai-August 

Anforderungen

Created with Sketch.
  • Standort:  vollsonnig, halbsonnig
  • Boden:  leicht trocken bis frisch, 
  • Klima: winterhart -28,8 °C bis -23,4 °C

Frucht

Created with Sketch.
  • Frucht: 

Wurzel

Created with Sketch.

Wurzelsystem:  

Sonstiges

Created with Sketch.

Eine naturnahe Staude, sehr beliebt bei Insekten.  Silene sollte nach 2 bis 3 Jahren geteilt werden. Die Teilung ist eine echte Verjüngungskur für viele Stauden.