Staudenhibiskus 'Evening Rose'

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 14 Werktage

Charakteristika 

  • lebhaft pinke, hübsch gekräuselte Blüten
  • auffällige, tiefviolette Blätter bieten einen schönen Hintergrund
  • sehr schöne Gruppenwirkung
  • Höhe: ca. 160 cm


Weitere Info`s siehe Tabelle unten und unter FAQ  


Hibiskus 'Evening Rose'

Tiefviolette Blätter kombiniert mit lebhaft pinkfarbenen, gekräuselten Blüten. Diese Sorte zieht die Aufmerksamkeit auf sich und erobert nicht nur Gärtnerherzen. Eine einzelne Staude ist schon fabelhaft, doch in einer Gruppe gepflanzt oder sogar eine ganze Hecke / Rabatte mit 'Evening Rose' hat einzigartige Wirkung.

Wunderschön, anregend, sinnlich ……
Es ist nicht einfach die außergewöhnliche Schönheit dieser auffälligen aber in keinem Fall aufdringlichen Sorte zu beschreiben. 
Die Farbsymbolik bringt uns dem Gefühl für die Ausstrahlung von 'Evening Rose' etwas näher. Der Farbton Violett steht für das (Über-) Sinnliche, er entsteht aus der Kombination von Blau - bedeutend für Weitsicht, Klarheit & Ausgleich und Rot - gleichgesetzt mit kraftvoller Energie und Leidenschaft.
Pink steht für Weiblichkeit, Romantik und Charme und wirkt freundlich und entspannend.

Angenehme Höhe mit guter Verzweigung und kräftigem Knospenansatz.
Die Gesamterscheinung von 'Evening Rose' lässt uns viel Spielraum für Pflanzideen in den unterschiedlichsten Farbkombinationen. Mit ca. 160 cm Höhe leuchtet diese Staude großartig aus der Ferne und wirkt prächtig in der Gruppe.  Staudenhibiskus 'Evening Rose' wertet jede triste Mauer auf und belebt grüne Hecken. Im Beet passt sie harmonisch zu blauen Stauden wie z.B. Storchenschnabel (Geranium), rosa und weißem Schleierkraut, auch Zwerg-Sommerflieder und Gräser sind gute Begleiter.  Kombiniert mit Stauden in Gelb- und Orangetönen ist der Anblick lebhaft und fröhlich. 

Botanische Einordnung

Created with Sketch.

Sorte: Hibiskus 'Evening Rose'

Gattung: Hibiskus (Hibiscus)
Familie : Malvengewächse (Malvaceae)
Art:  Sumpfeibisch

Wissenschaftlicher Name:  
Hibiskus hybride - H.moscheutos l. x  H. coccineus x H.laevis syn. H.militaris

Wuchs

Created with Sketch.
  • Wuchs: horstig / horstbildend, mit aufrechten basalen Stielen, sehr gut verzweigt
  • Wuchsbreite: ca.120-140 cm
  • Wuchshöhe: ca. 160cm 
  • Wuchsgeschwindigkeit: schnell - erreicht  jährlich die volle Wachstumshöhe
  • Wachstumsbeginn: so wie der Boden sich aufgewärmt hat - im Laufe des Monats Mai beginnt das Wachstum erneut 

Blatt

Created with Sketch.
  • Blattform: stark geschnitten, 3-5 lappige Blätter (Ahornblatt ähnlich)
  • Laubfarbe: dunkelolivgrün teils mit leichten Bronze-Nuancen, schöne Herbstfärbung 

Blüte

Created with Sketch.
  • Blüte: einfach, mit 5 Petalen (Blütenblätter, Kronblätter)
  • Duftintensität: 0 von 10
  • Blütenfarbe: weißer Hintergrund, stark geädert mit leuchtend rotem Zentrum bei intensiver Sonneneinstahlung färbt sich die Blüte stark rosa bis pink
  • Blütezeit: August bis Oktober 
  • Blütengröße: je wärmer die Tages.- und Nachttemperaturen, desto größer ist die Blüte

Anforderungen

Created with Sketch.
  • Standort: Sonne bis halbschatten (halbsonnig), je mehr Sonne, desto mehr Blüten. 
  • Boden: humos (fruchtbar), durchlässig, neutral bis leicht sauer
  • Bewässerung: in der Wachstumsperiode gut wässern 
  • Klima: Stadtklimafest, Winterhärtezone 4 = winterhart bis -34,5 ° C, hitzetolerant


Frucht

Created with Sketch.
  • Frucht: fünffächerige Kapselfrüchte 

Wurzel

Created with Sketch.
  • Wurzelsystem: herzförmig, horstig

Sonstiges

Created with Sketch.
  • Besonderheiten: Blüten eignen sich für Salate, Gelee & getrocknet als Tee oder auch zum färben u.v.m. Die Blüten enthalten Zitronensäure, Apfelsäure, Weinsäure, Hibiskussäure, Anthocyane, Flavonoide, Phytosterole, Schleimstoffe, Vitamin C und Pektine.
  • Insektenrelevanz: Bienen, Hummeln, Schmetterlinge
  • Verwendung: Solitär, Kübel und Beet & Rabatten
  • Giftigkeit: Nein, eher Gesund 😊


Topfgröße / Alter der Pflanzen:


  • 9 cm Töpfe sind im Rechteckformat oder in Rundtöpfen - die Pflanzen dieser Sorte haben bereits im Vorjahr geblüht und sind sehr kräftig. In der Regel werden die Stauden im Pflanzjahr, je nach Sorte, 30-60 cm breit (natürlich gibt es Ausnahmen).


  • etwas jünger, dafür günstiger - 9 cm Töpfe  sind im Rechteckformat oder in Rundtöpfen - ist ausreichend Sonne und Wärme gegeben, dann werden die Pflanzen in diesem Jahr blühen, eine Blüte können wir für dieses Jahr aber nicht garantieren. In der Regel werden die Pflanzen im Pflanzjahr, je nach Sorte, 20-40 cm breit (natürlich gibt es Ausnahmen). 


  • 2 Liter Töpfe Ø 17 cm - diese Pflanzen sind älter und werden dementsprechend breiter im ersten Pflanzjahr. Die Qualität entspricht einer Solitärpflanze. 


  • Bitte plant grundsätzlich einen Ø von ca. 100 cm beim Pflanzen ein.


Wachstumshöhen / Blütezeiten:

  • Alle Angaben beziehen sich auf unsere Standort-, Boden- und Klimaverhältnisse und können abweichen.
  • Unsere Pflanzen wachsen draußen auf und sind von klein auf abgehärtet.
  • Der Umwelt zur liebe nutzen wir keine Wachstumshemmer (Stauchungsmittel)  auch keine Spritzmittel (Pestizide). Man sieht also eventuell mal am Blatt ein Knabberloch von z.B. einem Käfer oder ähnliches. 


Fotos / Bilder:

  • Die Pflanzenfotos wurden von uns erstellt und wir haben versucht die Farben (auch die Farbänderungen bei extremer Sonneneinstrahlung) so gut wie möglich darzustellen.
  • Für private Zwecke könnt ihr Euch gerne ein Foto kopieren - für alle anderen Zwecke greift das Urheberrecht.