Staudenhibiskus 'Cherry Choco Latte'

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 14 Werktage

Charakteristika 

  • intensive Magenta-Äderung auf weißem Grund
  • große Blüten mit besonders großen tiefrotem Zentrum
  • dunkelolivgrünes Blattwerk mit leichten Bronzetönen
  • Höhe: ca. 160 cm


Weitere Info`s siehe Tabelle unten und unter FAQ  

Hibiskus 'Cherry Choco Latte'

Staudenhibiskus 'Cherry Choco Latte' zeigt in großen Rüschen gefaltete Blüten. Intensive  magenta Adern auf weißem Grund und ein besonders großes tiefrotes Auge sorgen für Aufmerksamkeit. Untermalt wird die farbenfrohe Blüte von attraktiven dunkelolivgrünen Laub - dort wo die Sonne das Blatt direkt bescheint ist es bronzefarben überzogen. 

Bringt Farbe und Struktur ins Beet

Ein Beet oder eine Rabatte sollte optisch durch Farben und Struktur das Auge des Betrachters anregen.  Hibiskus 'Cherry Choco Latte' hat all diese Vorzüge:  

Das dunkle, in der Form an Ahorn erinnernde Blattwerk bietet in Form und Farbe schon vor der Blütezeit Kontrast.  Ab August öffnet die Staude in großer Anzahl ihre Knospen. Auf rund 160 cm Höhe und ca.140 cm zeigt sie von oben nach unten  üppigen Blütenansatz. 

Was unterscheidet 'Cherry Choco Latte' von 'Cherry Cheesecake'?
Hibiscus 'Cherry Cheesecake' hat grünes Laub  während  Hibiscus 'Cherry Choco Latte' vorwiegend dunkles, stark eingeschnittenes Laub hat. Die Blüte von 'Cherry Choco Latte'  hat ein größeres bullaugenartiges Zentrum. Die Äderung der Blüte kann sich, witterungsbedingt, sehr stark ins rosa verfärben. Dieser Effekt ist weniger ausgeprägt bei 'Cherry Cheesecake'. Welche wir schöner finden?  Schwierig, denn beide Sorten haben ihre ganz eigene Ausstrahlung.

Botanische Einordnung

Created with Sketch.

Sorte: Hibiskus 'Cherry Choco Latte'

Gattung: Hibiskus (Hibiscus)
Familie : Malvengewächse (Malvaceae)
Art:  Sumpfeibisch

Wissenschaftlicher Name:  
Hibiskus hybride - H.moscheutos l. x  H. coccineus x H.laevis syn. H.militaris

Wuchs

Created with Sketch.
  • Wuchs: horstig / horstbildend, mit aufrechten basalen Stielen, sehr gut verzweigt
  • Wuchsbreite: ca.100-140 cm
  • Wuchshöhe: ca. 160cm 
  • Wuchsgeschwindigkeit: schnell - erreicht  jährlich die volle Wachstumshöhe
  • Wachstumsbeginn: so wie der Boden sich aufgewärmt hat - im Laufe des Monats Mai beginnt das Wachstum erneut 

Blatt

Created with Sketch.
  • Blattform: stark geschnitten, 3-5 lappige Blätter (Ahornblatt ähnlich)
  • Laubfarbe: dunkelolivgrün teils mit leichten Bronze-Nuancen, schöne Herbstfärbung 

Blüte

Created with Sketch.
  • Blüte: einfach, mit 5 Petalen (Blütenblätter, Kronblätter)
  • Duftintensität: 0 von 10
  • Blütenfarbe: weißer Hintergrund, stark geädert mit leuchtend rotem Zentrum bei intensiver Sonneneinstahlung färbt sich die Blüte stark rosa bis pink
  • Blütezeit: August bis Oktober 
  • Blütengröße: je wärmer die Tages.- und Nachttemperaturen, desto größer ist die Blüte

Anforderungen

Created with Sketch.
  • Standort: Sonne bis halbschatten (halbsonnig), je mehr Sonne, desto mehr Blüten. 
  • Boden: humos (fruchtbar), durchlässig, neutral bis leicht sauer
  • Bewässerung: in der Wachstumsperiode gut wässern 
  • Klima: Stadtklimafest, Winterhärtezone 4 = winterhart bis -34,5 ° C, hitzetolerant


Frucht

Created with Sketch.
  • Frucht: fünffächerige Kapselfrüchte 

Wurzel

Created with Sketch.
  • Wurzelsystem: herzförmig, horstig

Sonstiges

Created with Sketch.
  • Besonderheiten: Blüten eignen sich für Salate, Gelee & getrocknet als Tee oder auch zum färben u.v.m. Die Blüten enthalten Zitronensäure, Apfelsäure, Weinsäure, Hibiskussäure, Anthocyane, Flavonoide, Phytosterole, Schleimstoffe, Vitamin C und Pektine.
  • Insektenrelevanz: Bienen, Hummeln, Schmetterlinge
  • Verwendung: Solitär, Kübel und Beet & Rabatten
  • Giftigkeit: Nein, eher Gesund 😊


Topfgröße / Alter der Pflanzen:


  • 9 cm Töpfe sind im Rechteckformat oder in Rundtöpfen - die Pflanzen dieser Sorte haben bereits im Vorjahr geblüht und sind sehr kräftig. In der Regel werden die Stauden im Pflanzjahr, je nach Sorte, 30-60 cm breit (natürlich gibt es Ausnahmen).


  • etwas jünger, dafür günstiger - 9 cm Töpfe  sind im Rechteckformat oder in Rundtöpfen - ist ausreichend Sonne und Wärme gegeben, dann werden die Pflanzen in diesem Jahr blühen, eine Blüte können wir für dieses Jahr aber nicht garantieren. In der Regel werden die Pflanzen im Pflanzjahr, je nach Sorte, 20-40 cm breit (natürlich gibt es Ausnahmen). 


  • 2 Liter Töpfe Ø 17 cm - diese Pflanzen sind älter und werden dementsprechend breiter im ersten Pflanzjahr. Die Qualität entspricht einer Solitärpflanze. 


  • Bitte plant grundsätzlich einen Ø von ca. 100 cm beim Pflanzen ein.


Wachstumshöhen / Blütezeiten:

  • Alle Angaben beziehen sich auf unsere Standort-, Boden- und Klimaverhältnisse und können abweichen.
  • Unsere Pflanzen wachsen draußen auf und sind von klein auf abgehärtet.
  • Der Umwelt zur liebe nutzen wir keine Wachstumshemmer (Stauchungsmittel)  auch keine Spritzmittel (Pestizide). Man sieht also eventuell mal am Blatt ein Knabberloch von z.B. einem Käfer oder ähnliches. 


Fotos / Bilder:

  • Die Pflanzenfotos wurden von uns erstellt und wir haben versucht die Farben (auch die Farbänderungen bei extremer Sonneneinstrahlung) so gut wie möglich darzustellen.
  • Für private Zwecke könnt ihr Euch gerne ein Foto kopieren - für alle anderen Zwecke greift das Urheberrecht.