Staudenhibiskus 'Berrylicious'

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 21 Werktage



Charakteristika 

  • rosé wie der rosa Schopflavendel mit himbeerfarbenen Auge (Zentrum)
  • die erste Wahl für romantische Gärten
  • wunderbar auch in Kombination mit Rosen 
  • in der Wachstumszeit kompakt und sehr gut verzweigt 
  • Höhe: ca. 100 cm

Hibiskus 'Berrylicious'

Einfach berrig

Created with Sketch.




Botanische Einordnung

Created with Sketch.

Sorte: Hibiskus moscheutos 'Berrylicous'

Gattung: Hibiskus (Hibiscus)
Familie : Malvengewächse ( Malvales)
Art:  Sumpfeibisch

Wissenschaftlicher Name:  Hibiscus x moscheutos L.
Hibiskus hybride - H.moscheutos l. x  H. coccineus x H.laevis syn. H.militaris

Wuchs

Created with Sketch.
  • Wuchs: kampakt, gut verzweigt, horstig / horstbildend
  • Wuchsbreite: >100 cm
  • Wuchhöhe: ca. 160 cm - oft höher
  • Wuchsgeschwindigkeit: schnell - erreicht  jährlich die volle Wachstumshöhe
  • Wachstumsbeginn: so wie der Boden sich aufgewärmt hat - im Laufe des Monats Mai beginnt das Wachstum erneut 

Blatt

Created with Sketch.
  • Blattform: verschiedenartiges Laub (heteropphyllus), je nach Wachstum und der Position an der Pflanze; von eiförmig (junge Blätter) über dreilappig, seltenfünflappig
  • Laubfarbe: mittelgrün

Blüte

Created with Sketch.
  • Blüte: einfach, mit 5 Petalen (Blütenblätter, Kronblätter)
  • Duftintensität: 0 von 10
  • Blütenfarbe: rosé mit Zentrum in Himbeerfarbe
  • Blütezeit: August bis Oktober 
  • Blütengröße: je wärmer die Tages.- und Nachttemperaturen, desto größer ist die Blüte

Anforderungen

Created with Sketch.
  • Standort: Sonne bis halbschatten (halbsonnig), je mehr Sonne, desto mehr Blüten. 
  • Boden: humos (fruchtbar), durchlässig, neutral bis leicht sauer
  • Bewässerung: in der Wachstumsperiode gut wässern 
  • Klima: Stadtklimafest, Winterhärtezone 4 = winterhart bis -34,5 ° C, hitzetolerant

Frucht

Created with Sketch.
  • Frucht: fünffächrige Kapselfrucht

Wurzel

Created with Sketch.

Wurzelsystem: herzförmig /horstig

Sonstiges

Created with Sketch.
  • Besonderheiten: Blüten eignen sich für Salate, Gelee & getrocknet als Tee oder auch zum färben u.v.m. Die Blüten enthalten Zitronensäure, Apfelsäure, Weinsäure, Hibiskussäure, Anthocyane, Flavonoide, Phytosterole, Schleimstoffe, Vitamin C und Pektine.
  • Insektenrelevanz: Bienen, Hummeln, Schmetterlinge
  • Verwendung: Solitär, Kübel und Beet & Rabatten
  • Giftigkeit: Nein, eher Gesund 😊